Angela
VID-20210305-WA0010 (2).mp4
MP3 Audio Datei 4.9 MB

Wir verfallen gerade in Hessen in Panik und das machen die Bogensportler in Italien.  Hut ab! 

 

https://vittoriofrangilli.smugmug.com/Campionati-Italiani-Indoor-Arco-Nudo-2021-Rimini-11-Marzo-/

Kommentar zur Absage der Landesmeisterschaft Hessen

Am 08.02.2021 habe ich von unserem Bezirksreferenten die Absage der LM in Korbach im "Juli 2021" mitgeteilt bekommen. Der Sportausschuss des HSV mit dem Präsidium und der Landessportleiter haben dieses zu verantworten. Die Begründung ist, das alle Sportarten gleich behandelt werden müssen. Der Landessportleiter wirft Pistolen und Gewehrschützen, die in einer Halle schießen mit Bogenschützen im Freien mit 2 Meter Abstand und  50 und 70 Meter in einen Topf, obwohl es ein durchdachtes und gutes Hygienekonzept von dem DSB gibt. Dieses wurde auch von unserer Landesbogenreferentin unterbreitet aber abgelehnt. (schriftliche Aussage des L-Sportleiter: Bogen nimmt keine Sonderstellung ein.) Diese Entscheidung kritisiere ich im vollem Umfang. In der Position die der Herr bekleidet "muss" er sich mit seinen Sportarten und den Unterschieden schon auskennen. Das scheint aber nicht der Fall zu sein. 

Es sind es noch 5 Monate bis zur LM.

Die Absage erfolgt meiner Meinung nach viel zu früh.  

Auf der Homepage des HSV wird

"mit einer Entscheidung für den Sport"

geschrieben. So ein Satz ist ein Schlag ins Gesicht eines jeden richtigen Sportlers. 

Genau das Gegenteil ist der Fall. So wird der Sport und die einzelnen Vereine kaputt gemacht. Vereinsaustritte von Mitglieder, meistens passive, ist gerade stark zu beobachten.

Lächerlicher Weise wird aber gleichzeitig darauf hingewiesen, dass die Bogenschützen ja im Juni (einen Monat früher) an der Bezirksmeisterschaft teilnehmen können und dort ja die Qualifikation zu Deutschen Meisterschaft schiessen können.

Wo ist da Logik und Verstand zu sehen?

Für diese Aktion erteile ich dem Hessischen Schützenverband eine gelb/rote Karte, da dieser "gegen" seine Vereine und Mitglieder mit dieser Entscheidung agiert. 

Burkhard Gauding  1. Vorsitzender

P.S. Eine Anfrage auf Rückerstattung der Passgebühren 2021 ist bis jetzt noch nicht beantwortet worden.

Wir bedanken uns bei der Firma ArchersWorld für die Unterstützung unseres Vereins mit dem Verkauf des neuen und nun wieder in Deutsch erhältlichen Buches von Kisik Lee                       "Der Bogenschütze von Innen".                            Der gesamte Erlös beim Kauf des Buches wird unserem Verein zu Gute kommen.           Der Preis ist 49,90€                            Bestellungen können bei ArchersWorld getätigt werden.

Sehr interessante und wichtige Aussagen vom Nationaltrainer der Türkei Goktug Ergin zum Thema Training und Routine:

Über die Firma Win&Win  - WiaWis 

 

https://youtu.be/EXwftd99VEU

Einen großen Dank an unsere Sponsoren:

A big Thank you to our Sponsors:

 

                     www.sunlife-vitamine.de

Aktuelles:

Ansprechpartner:

Burkhard Gauding

1. Vorsitzender       und Bundesliga    05645 - 641 99 85

Mobil 0159-0213 0061

Burkhard.Gauding@yahoo.de

 

Andreas Winkelhahn

2. Vorsitzender

0172-1613508

cornerruster@gmx.net

 

Philip Micus

Kassenführer

und Buchhaltung

0152-08725247

Micusphilip@gmail.com